Fakultät für Kommunikation und Dokumentation


Ein anderes Universitätsgebäude, in diesem Fall in Granada, zeigt andere Erscheinungen von Geistern. Ein hundertjähriges Gebäude, Hauptsitz von Studien und audiovisueller Kommunikation und als Colegio Máximo de Cartuja bekannt, hatte unerklärliche Ereignisse.

Die Zeugen erwähnen die Anwesenheit merkwürdiger Figuren, Türen, die sich unerwartet öffneten und schlossen. Ebenso fahren Aufzüge auf und ab und haben keine.

Der Rest der Räume der Fakultät sind seltsame Orte mit vorübergehenden Temperaturen und Flüstern aus dem Jenseits, einem Gebäude, in dem sich ein Jesuitenkloster befand.