Landschaftsgarten “El Altillo”


Eines der Geheimnisse von Jerez auf Geistern, ist in einem Ort bekannt als Garten von “El Altillo”. Dieses Gebiet wurde heute zu einem wunderbaren Erholungspark für die Menschen von Jerez als Freizeit- und Vergnügungsviertel für den Genuss von ihnen und ihren Kindern, hat eine längere Geschichte und ein noch ungelöstes Rätsel.

Wie wir wissen, war dieser Ort das Anwesen von El Altillo, ein Platz, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts vom Winzer, Gründer der Firma Gonzalez-Byass, erworben wurde und der durch Weinberge und Zierbäume ergänzt wurde, die ihm einen Raumaspekt gaben Viktorianisches Englisch

Dieser Aspekt war nicht nur ästhetisch in seinen Gärten und zu Hause, sondern offenbar auch für die Erziehung seiner Nachkommen und speziell für sein Leben. Der Patriarch hatte sieben Töchter, denen er eine britische Erziehung gab, basierend auf Kultur, Sprachenlernen, Sport und Naturverbundenheit.

Dieser Ort, der sogar einen Fluss mit einer Insel hatte, war ein Garten, der die Gäste erfreute und nach der zeitgenössischen Legende versteckte sich der berühmte Delinquent El Lute, nachdem er aus dem Gefängnis von Puerto de Santa María geflohen war in diesen Gärten.

Die sieben Töchter des Patriarchen, hatten eine strenge Erziehung durch eine britische Gouvernante und tatsächlich kam nur einer, um einen Nachkommen des Königs von Irland zu heiraten, aber nichts mehr. Bis hierher die mehr oder weniger wahrheitsgemäße Geschichte dieses Ortes.

Seitdem haben sich Passanten, die durch den Garten gehen, mit Phänomenen konfrontiert, die von dieser Welt sind. Schritte, Stimmen, Gelächter, Lichter und Alarme des angrenzenden Gebäudes, die auf unerklärliche Weise entzünden und auslöschen.

Im Garten ist die Rede von der Anwesenheit mehrerer Mädchen, insbesondere sieben Mädchen, die auf dem Weg zu einer Santa Compaña in einer ähnlichen Prozession von Todesfällen wie in Galizien unterwegs sind. Sieben Mädchen, die nie den Ort verlassen haben, weil sie sie nie heiraten lassen.

Wir kennen nicht das Geheimnis, das ist oder was passiert ist, aber es war eine Zeit mit vielen Interessen, Eifersüchteleien, Bedenken und harten Momenten. Es ist nicht bekannt, was mit diesen Schwestern passiert ist, aber wenn du es entdecken willst, musst du nur an einem Winternachmittag spazieren gehen.